Within Temptation - Black Symphony

Within Temptation - Black Symphony Limitierte Ausgabe, 2 DVDs + 2 CDs, 2008

Seit "The Silent Force " setzen Within Temptation bei der Produktion ihrer CDs Orchester ein. Sobald es aber an die Live-Umsetzung der Titel geht, musste immer ein Kompromiss gefunden werden, sprich: die Klänge des Orchesters kommen aus der Konserve. Die Mitnahme eines kompletten Orchesters auf einer Tournee ist alleine aus logistischen Gründen ein Ding der Unmöglichkeit. Dennoch träumten Within Temptation schon sehr lange davon, einmal mit einem „echten" Orchester aufzutreten. Am 7. Februar 2008, zwölf Jahre nach Bandgründung, haben sie diesen Traum verwirklicht.

Weiterlesen: Within Temptation - Black Symphony

Nightwish - End of an Era

Nightwish - End of an EraDVD plus 2 CDs, Nuclear Blast, Juni 2006

Mit verschränkten Armen blickt die weiblich aussehende Engelsstatue nach links. Ebenso blickt der Teufel/Dämon/wasauchimmer starr nach rechts. Beide haben sich gegenseitig den Rücken zugewandt. Zwischen ihnen steht eine von Gestrüpp umrankte Säule, die von einem Herzen gekrönt wird. Bei genauer Betrachtung zeigt das Herz Risse.

So könnte man das Cover der neuesten DVD/CD „End of an Era" von Nightwish beschreiben. Auf seine Bedeutung werden wir am Ende dieses Artikels zurückkommen.

Nachdem das Titelbild eher traurig zu sein scheint - was erwartet einen auf der DVD? Sollte sie etwa genauso traurig sein?

Weiterlesen: Nightwish - End of an Era

Corvus Corax - Cantus Buranus live in Berlin

cantus_buranus_dvd.jpgDVD, Roadrunner Records//Universal, 2006

Letztes Jahr betraten Corvus Corax, die „Könige der Spielleute“, musikalisches Neuland: Mit „Cantus Buranus“, einer Vertonung von zwölf Liedern aus der mittelalterlichen Liederhandschrift „Carmina Burana“, durchbrachen sie die Grenzen der Mittelaltermusik in Richtung Klassik. „Cantus Buranus“ machte Furore - und gleichzeitig neugierig. Denn Corvus Corax kündigten zusammen mit der CD zwei außergewöhnliche Konzerte an. Beide Konzerte sollten stattfinden im August 2005 an einem besonderen Ort: der Berliner Museumsinsel. Tatsächlich fanden am 19. bzw. 20. August genau diese beiden Konzerte statt, im Rahmen des Museumsinselfestivals. Als malerische Kulisse diente die alte Nationalgalerie.
Ein Zusammenschnitt der beiden Cantus Buranus-Konzerte liegt nun auf DVD vor.

Weiterlesen: Corvus Corax - Cantus Buranus live in Berlin